weather-image
10°
×

Auch Ze Roberto beim Fan-Treff auf dem Finkenborn dabei

Rafinha kommt – Sonntag liegt Hameln bei Schalke

Fußball. „Schalke ist ’ne Religion“, hatte schon der einstige Kultbetreuer Charly Neumann manifestiert – und das nicht nur, weil Papst Johannes Paul II. Ehrenmitglied war. Und der legendäre Ernst Kuzorra soll auf die Frage, wo denn Gelsenkirchen läge, „bei Schalke“ geantwortet haben. Dass er auch noch gleich zweimal beerdigt wurde, weil der damalige Präsident Günther Eichberg bei der ersten Bestattung nicht anwesend sein konnte, passt zu den vielen Geschichten und Anekdoten, die sich um den Mythos Schalke 04 ranken.

veröffentlicht am 10.03.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 15:21 Uhr

Roland Giehr

Autor

Leiter Sportredaktion zur Autorenseite

Am Sonntag (14 Uhr) liegt nun Hameln bei Schalke, wird die Waldgaststätte am Finkenborn zum Revier und für ein paar Stunden zur Blau-weißen „Knappen-Schänke“. Über 100 Mitglieder der zahlreichen Fanklubs aus dem Bezirk 6 in Niedersachsen, wie es so schön heißt, treffen hier zusammen, um die königsblaue Welt aus allen Perspektiven zu beleuchten.

Für den nötigen Esprit sorgen dabei mit Rafinha und Ze Roberto zwei hochkarätige Gäste aus dem aktuellen Bundesligakader von Trainer Felix Magath. Die beiden Brasilianer stehen den Fans Rede und Antwort – und schreiben natürlich auch Autogramme. Besonders im Fokus Rafinha, dem immer mal wieder Abwanderungsgedanken in Richtung Bayern München oder VfL Wolfsburg nachgesagt werden. Ob da was dran ist, wird die Fangemeinde erfahren. „Wir sind sehr froh, dass Hameln den Zuschlag für den vierteljährlichen Fan-Treff erhalten hat und freuen uns auf einen interessanten Nachmittag“, fiebern der Vorsitzende Günter Zimmermann und 17 weitere Mitglieder des lokalen Klubs „Die Blauen Ratten“, dem Highlight entgegen.

Wie lange er schon ein Schalker ist, weiß er gar nicht mehr genau. Sein „ewig“ entspricht aber exakt dem Naturell eines echten Knappen. Auch die Tatsache, dass Zimmermann, wenn der „Meister der Herzen“ von 2001 in dieser Saison tatsächlich die begehrte Schale holt, die Kühlerhaube seines Autos in Blau und Weiß umlackieren lässt...

Jubel-Brasilianer: Der Schalker Bundesliga-Profi Rafinha ist am Sonntag Gast beim Fan-Treff in Hameln.

Einmal Schalke – immer Schalke: Günter Zimmermann vom Hamelner Fanklub „Die Blauen Ratten“.

Foto: nls



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige