weather-image
×

Pyrmonter Bogenschützen gut platziert

Bogenschießen (red). Bei den Landesmeisterschaften in Bothel waren auch drei Bogenschützen der Behinderten-Sportgemeinschaft (BSG) Bad Pyrmont am Start. Gegen starke Konkurrenz erreichten die Sportler aus der Kurstadt sehr ordentliche Ergebnisse. In der Jugendklasse (17 Teilnehmer) landete Gerrit Braun mit akzeptablen 529 Ringen auf dem siebten Platz. Jan Specklin und Michael Nunes gingen in der Schützenklasse an den Start. Die Qualifikationsrunde beendeten sie auf den Plätzen drei und vier. Specklin erreichte das Viertelfinale, wo er sich dann allerdings dem starken Tünderaner Olaf Lippek mit 88:95 Ringen geschlagen geben musste. Trotzdem müsste das Quali-Ergebnis des Bad Pyrmonters für die DM-Teilnahme reichen. Das hofft auch Nunes, der erstmals bei einer LM startete und auch das Viertelfinale erreichte.

veröffentlicht am 23.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt