weather-image
14°
Loges-Elf will drei Punkte gegen Leveste

Pyrmont ohne Vier

Fußball (kf). Zum Saisonfinale in der Bezirksliga will die SpVgg. Bad Pyrmont nach sechs sieglosen Spielen in Folge ihre Fans mit einem Sieg versöhnen. Am Sonntag (15 Uhr) treffen die Pyrmonter an der Südstraße auf den TVJ Leveste. Mit einem Dreier kann die Elf von Trainer An-dreas Loges zwar noch auf den fünften Tabellenplatz vorrücken, dennoch haben die Kurstädter das Saisonziel klar verfehlt. Denn der Kontakt zur Spitzengruppe ist längst in weite Ferne gerückt. „Natürlich wollen wir zum Abschluss noch einmal punkten. Doch personell sieht es nicht gut aus“, stellte Loges fest. Marco Heetel, Miguel Nunes, Deniz Boztüy und Eren Alp sind verletzt. Auch der Einsatz des angeschlagenen Christopher Loges ist fraglich.

veröffentlicht am 22.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt