weather-image

1:2 gegen Springe / Nur Danny Loges stark

Pyrmont kassiert vierte Pleite in Folge

Fußball (cp). Die Luft ist raus bei der SpVgg. Bad Pyrmont. Mit dem 1:2 (1:0) gegen den FC Springe kassierte der Bezirksligist bereits die vierte Niederlage in Folge. Nach der frühen Führung durch Miguel Nunes (4.) blieb die Spielvereinigung zwar spielbestimmend, konnte sich aber gegen die kampfstarke Gästeabwehr keine weiteren Chancen erarbeiten. Auch nach dem Wechsel sahen die Zuschauer wenig spielerische Höhepunkte. Allein die Gäste vom Deister glänzten durch eine perfekte Chancenverwertung. Simeh Candir (57.) und der eingewechselte Frank Ramser (84.) drehten das Spiel für die Springer um. Bei den Rot-Weißen bot allein Kapitän Danny Loges eine starke Partie.

veröffentlicht am 10.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:21 Uhr

Danny Loges


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt