weather-image
24°

Pyrmont im Termin-Stress

Fußball (hjk). Gleich zwei Auswärtsspiele in nur drei Tagen stehen für die SpVgg Bad Pyrmont auf dem Programm der Bezirksliga. Am Sonntag um 15 Uhr gastiert die Mannschaft von Trainer Andreas Loges beim Rangdreizehnten Niedernwöhren, der noch die Abstiegsrelegation verhindern möchte und entsprechend zur Sache gehen wird. Bereits am Dienstag (19.30 Uhr) holen die Pyrmonter die Partie beim VfR Evesen ab. Am Sonntag stehen den Kurstädtern Lott, Skiba, M. Heetel und Boztüy nicht zur Verfügung, so dass Loges den Kader mit Junioren auffüllen muss. „Trotz der Personalprobleme werden wir uns natürlich um ein gutes Ergebnis bemühen“, ließ der Trainer wissen.

veröffentlicht am 14.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare