weather-image
15°

Preußen 07: Relegation vorgemerkt

Fußball (ro). Für den Fall der Fälle hat sich Oberligist Preußen Hameln 07 schon einmal den 6., 9. und 12. Juni im Kalender vorgemerkt. Sollte die direkte Qualifikation für die eingleisige 5. Liga bis dahin nicht in trockenen Tüchern sein, müssten Trainer Kai Oswald und sein Team nämlich in der Relegationsrunde nachsitzen. Sofern die Hamelner am Saisonende relevante Platzierungen erreichen. Teilnahmeberechtigt sind nur die Meister der Bezirksoberligen Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Weser-Ems sowie die jeweiligen Tabellenneunten und -zehnten der Oberligen Niedersachsen West und Ost. In Gruppe I spielen die Meister aus Braunschweig und Lüneburg, der Neunte der Oberliga Ost und der Zehnte der Oberliga West. In Gruppe II sind die Meister der Bezirksoberligen Hannover und Weser-Ems sowie der Neunte der Oberliga West und der Zehnte der Oberliga Ost vertreten. Die beiden erstplatzierten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die eingleisige Oberliga. Derweil hat der Spielausschuss des NFV beschlossen, die Saison trotz der zahlreichen Spielausfälle nicht zu verlängern. Ausschlaggebend ist die mit sechs Wochen knapp bemessene Pause, die zwischen den Aufstiegsspielen zur Regionalliga bzw. den Relegationsspielen zur Oberliga und dem Beginn der Saison 2010/2011 am 24./25. Juli liegt. Von der Entscheidung des Verbandsspielausschusses sind die Bezirksligen und Kreisligen nicht betroffen. Über eine Spielzeitverlängerung entscheiden die Bezirks- bzw. Kreisspielausschüsse.

veröffentlicht am 02.03.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt