weather-image
22°
×

Samstag erster Auftritt im Pyrmonter Trikot

Premiere für Männich

Handball (kf). Bei den Frauen der HSG Lügde/Bad Pyrmont läuft es in der WSL-Oberliga richtig rund. Die Mannschaft von Trainer Jörn Hänning startete mit vier Siegen in Folge, rangiert derzeit an der Tabellenspitze und zauberte nun auch noch einen Neuzugang aus dem Hut. Am Samstag (16 Uhr) läuft Doreen Männich erstmals im Trikot der Pyrmont/Lügder Kombination auf. Mit der routinierten Kreisläuferin, die Oberligaerfahrung mit in die Kurstadt bringt, will die HSG nun auch im Kampf um die Meisterschaft ein gewichtiges Wörtchen mitsprechen.

veröffentlicht am 17.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:41 Uhr

Aufsteiger MTV Rohrsen II läuft am Samstag (13.45 Uhr) im Hohen Feld gegen den Tabellenzweiten SVA Liebenau II in der Rolle des klaren Außenseiters auf. In der gleichen Position sieht sich auch die TSG Emmerthal, die ebenfalls am Samstag (18 Uhr) bei der bislang ungeschlagenen HSG Schaumburg-Nord antritt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige