weather-image
13°

Pokal-Hit: Grohnde trifft auf Pyrmont

Hameln (kf). „Das ist ein richtiger Kracher“, jubelte Grohndes Trainer Klaus Wellhausen nach der Auslosung der ersten Runde des Bezirkspokals.

veröffentlicht am 30.06.2009 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:21 Uhr

 Im Pokalwettbewerb wollen seine TSVer erneut für Furore sorgen. Nach dem überraschenden Coup im Kreisfinale (4:1 gegen BW Salzhemmendorf) wartet auf die Mannschaft von der Weser erneut ein Highlight der besonderen Art. Denn am 2. August können sich die Grohnder bei ihrem ersten Auftritt auf Bezirksebene auf die Heimpartie gegen den Bezirksligisten SpVgg. Bad Pyrmont freuen.
 Spielfrei ist in der ersten Runde der Pokalverteidiger SSG Halvestorf. Bezirksoberligist HSC BW Tündern muss auswärts Farbe bekennen. Die Mannschaft ist am 2. August beim Bezirksligaklub Koldinger SV zu Gast.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare