weather-image
12°
×

ESV 0:3 gegen Schamerloh / SVH II 0:2

Pechvogel Rabe

Fußball (hjk/kf). Gut gekämpft – aber verloren: Die ersatzgeschwächten Frauen von Eintracht Hameln unterlagen dem Bezirksoberliga-Tabellenzweiten Schamerloh mit 0:3 (0:1). Herzog (32., 85.) und Siemann (48.) trafen für den Titelanwärter. Pech hatte Ann-Kristian Rabe, die mit einer Rückenverletzung ausschied. Die eingewechselte Lisa-Marie Schulz machte ihre Sache sehr ordentlich. Eine gute Note verdiente sich in der Mannschaft von ESV-Trainer Markus Mende auch Nina Scheibler.

veröffentlicht am 26.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 19:21 Uhr

Bezirksligist SV Hastenbeck II bot zwar eine starke Partie, konnte aber vor der Pause vier gute Tormöglichkeiten nicht verwerten und verlor 0:2 (0:0) gegen Deinsen II. Ein Fehlpass (70.) von Spielertrainerin Martina Genge führte zum 0:1. Das 0:2 fiel (75.) aus Abseitsposition.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt