weather-image
24°

Der von Torsten Knille trainierte Hamelner ist Champion des Verbandes GBC

Omar Siala – ein „Rohdiamant“ in der Szene des Profi-Boxsports

Omar Siala, 21 Jahre jung und Junioren-Weltmeister des Verbandes GBC, gehört zu den hoffnungsvollen Nachwuchstalenten in der Profi-Boxsportszene. In der Bilanz des Halbmittelgewichtlers vom Combat Gym Hameln stehen elf Siege, zwei Unentschieden, aber auch zehn Niederlagen „gegen zumeist deutlich ältere und routiniertere Faustkämpfer, die schon von ihren Trainingsmöglichkeiten her eine Nummer zu groß für Omar waren“, sagt Coach Torsten Knille, der den „Rohdiamanten“ seit sechs Jahren trainiert.

veröffentlicht am 15.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 14:21 Uhr

Hat sich als Faustkämpfer und Kickboxer schon einen Namen gemach


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?