weather-image
19°

Nur Santo Genco trifft

Fußball (aro). Die B-Junioren des HSC BW Tündern bleiben in der U17-Niedersachsenliga zwar weiter ungeschlagen, aber Trainer Hassan Hamadi ärgerte sich über das 1:1 (0:0) gegen den HSC Hannover. „Es war mehr drin für uns“, bilanzierte er. Der einzige Lichtblick war das Tor von Santo Genco (Foto re.), der nach dem Wechsel das 1:0 (42.) erzielte. Zum Sieg reichte es nicht, denn Agac (76.) glich noch aus. Foto: nls

veröffentlicht am 06.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:21 Uhr

270_008_4165515_sp401_0709.jpg

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare