weather-image
32°
×

Nur ein Sieg für Marings Team

Faustball (aro). Mit mageren 2:6 Punkten im Gepäck kamen die Bezirksoberliga-Frauen des TC Hameln aus Hannover zurück. Das ersatzgeschwächte Team verlor gegen den TSV Mesmerode (13:24) und TSV Kirchdorf (11:23) klar. Im dritten Spiel fing sich die Mannschaft und landete einen 19:16-Sieg. Trainer Heribert Maring lobte besonders Adina Voß und Johanna Mencke. Gegen den neuen Tabellenführer TSV Eldagsen zahlten die Hamelnerinnen dann beim 14:27 viel Lehrgeld.

veröffentlicht am 26.01.2009 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige