weather-image
28°
×

Nur ein Sieg für Jannik Rose

Tischtennis (kr). Frühes Aus für Jannik Rose vom TSV Schwalbe Tündern bei der Landesmeisterschaft der Jungen in Schüttorf. In einer sehr ausgeglichen besetzten Gruppe erreichte er den dritten Platz und verpasste damit den Sprung in die Endrunde. Der Nachwuchsspieler konnte sich lediglich gegen Alexander Baum (Lüneburg) deutlich mit 3:0 behaupten. In den Duellen mit Maximilian Dierks (SV Bolzum) und Thilo Marschke (Braunschweig) unterlag Jannik Rose jeweils mit 1:3.

veröffentlicht am 15.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 13:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige