weather-image
13°

Hamelns Basketballer spielen erstmals in der Rattenfängerhalle – direkt nach dem Fußball-Finale

Nicu Lassel bringt VfL-Fans zum Supercup mit

Das gab es noch nie. Die Regionalliga-Basketballer des VfL Hameln spielen am Samstag (19.30 Uhr) erstmals in der Rattenfängerhalle.

veröffentlicht am 25.01.2012 um 13:23 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

270_008_5171322_sp111_2501_BB1.jpg

Direkt nach dem Finale des Dewezet-Supercup peilt das Team von Trainer Nicu Lassel gegen den starken Aufsteiger MTV Schandelah eine neue Rekordkulisse an: Mit bis zu 400 Zuschauern ist der VfL schon jetzt der Zuschauerkrösus der Liga. Samstag wollen Hamelns Regionalliga- Basketballer mit Hilfe der Fußball-Fans erstmals die 500er Marke knacken. Vorab sprachen wir mit VfL-Coach Nicu Lassel.

Nicu, sind Sie vor ihrem Heimspiel-Debüt in der Rattenfängerhalle schon aufgeregt?

Das nicht. Wir geben ja zunächst einmal unseren Heimvorteil ab. Aber wir haben natürlich in der Rattenfängerhalle trainiert, um uns an die Korbanlagen zu gewöhnen. Auf die alten und vielleicht vielen neuen Fans freuen wir uns. Das Zusammenspiel ist auch ein Stück Lokalpatriotismus. Wir sind Hamelner und wollen solche Events in der Stadt unterstützen.

Das komplette Interviw mit VfL-Coach Nicu Lassel lesen Sie in der Donnerstag-Ausgabe der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt