weather-image
×

Müder Kick: Preußen nur 1:1 in Börry

Fußball (aro). Das war ein müder Kick! Der in Bestbesetzung angetretene Landesligist Preußen Hameln 07 trennte sich am Samstagabend gegen den drei Klassen tiefer spielenden SC Börry, der einen starken Eindruck machte, nur 1:1. Zur Halbzeit lag die Elf von 07-Coach Rolf Schünemann, der nach der Trainingseinheit am Vormittag noch die Frische und Laufbereitschaft fehlte, durch den Treffer von Daniel Klünder mit 0:1 (19.) zurück. Doch ein Kopfballtreffer von Dursun Yilmaz (60.) rettete die Schünemann-Elf kurz vor dem Saisonstart vor einer Blamage. Börrys Coach konnte mit seinem Team dagegen mehr als zufrieden: „Ich muss meinen Jungs ein Riesenkompliment machen“, so Brockmann. Kurz vor Schluss hatte der SC durch Manuel Feyer eine gute Kopfballchance zum Siegtreffer. Pech hatte 07-Stürmer Yilmaz, der eine Viertelstunde vor Schluss nur die Latte traf.

veröffentlicht am 25.07.2010 um 11:23 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt