weather-image
×

Bad Pyrmonterinnen Pyka/Vogt gewinnen den Beach-Cup in Salzhemmendorf

MTV-Mädchen baggern am besten

Beachvolleyball (r). In Salzhemmendorf kämpften die U13-Mädchen in der NVV-Jugendbeachtour um Ranglistenpunkte. Es war die letzte Gelegenheit, um sich eine gute Position in der Setzliste für die Landesmeisterschaften zu erobern. Jasmin Pyka und Henriette Vogt vom MTV Pyrmont ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen: Mit 8:0 Punkten und 8:2 Sätzen gewannen sie das Turnier und fuhren 180 Teampunkte ein. Das entscheidende Spiel war die Begegnung gegen die am Ende zweitplatzierten Pyrmonterinnen Gabriele Gibert/Ceren Önder, die sie mit 15:6; 10:15 und 15:5 bezwangen. Nach Bad Pyrmont ging auch der 4. Platz, den sich Beatrix Gibert/Filiz Özalier sicherten. Rang drei gab es für

veröffentlicht am 16.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:41 Uhr

Paula Klemperer (Schwester des Olympiadritten David Klemperer) und Luca-Sofie Rasch (Hildesheim/Algermissen). Die Turnier-Debütantinnen Manon Müller und Mareike Hillmer (BW Salzhemmendorf) wurden Fünfte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt