weather-image

„Traumjob“: 38-Jähriger ist Geschäftsführer beim Kiezklub

Michael Meeske – ein Fischbecker auf St. Pauli

Als Teenager kickte Michael Meeske in den Jugendmannschaften des TSC Fischbeck. Für die ganz große Karriere reichte es aber nicht. Und trotzdem hat es der heute 38-Jährige in den Profifußball geschafft: Meeske leitet die geschäftlichen Geschicke des Hamburger Kultvereins FC St. Pauli.

veröffentlicht am 23.11.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 19:21 Uhr

Meeske mit FC-Präsident Littmann (li.) und Sportchef Schulte (re

Autor:

Jörn Hendrik Bente


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt