weather-image

A-Jugend des VfL Hameln schafft Aufstieg in die Handball-Oberliga

Meisterlicher Talentschuppen

Sie hatten sich den Gewinn der Meisterschaft schon vor Saisonbeginn auf die Fahnen geschrieben, doch den Titel-Triumph in der Landesliga machten die A-Junioren des VfL Hameln erst am 18. und damit letzten Spieltag perfekt. „Etwas Glück war schon dabei, denn vor der letzten Begegnung hatte die HSG Fuhlen/Hessisch Oldendorf einen Minuszähler weniger auf dem Konto“, erinnert sich Trainer Oliver Glatz. Doch der Rivale des VfL zog am finalen Spieltag gegen die JSG Garmissen/Dingelbe den Kürzeren, während die Hamelner einen umjubelten Derbysieg gegen die TSG Emmerthal (39:32) feierten. Zum von Glatz und seinem Assistenten Bernd Ricke trainierten Meisterteam gehörten die Torhüter Richard Raapke und Jannik See-

veröffentlicht am 15.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 14:21 Uhr

Bejubeln den Meistertitel in der Landesliga: Die A-Junioren des

lig sowie die Feldspieler Johannes und Michel Evert, Patrick Künzler, Jürgen Rotmann, Jannik Henke, Daniel Herrmann, Marco Becker, Dennis Werner, Timo Berge, Niclas Sterner, Jannis Ricke und Jasper Pille, dessen Bruder Jannik bekanntlich zu den Leistungsträgern des Hamelner Oberligateams gehört.

Das i-Tüpfelchen auf das Erfolgsjahr 2009 setzten die VfL-Youngster dann in der anschließenden Aufstiegs-Relegation zur Oberliga. Mit Siegen gegen Geismar, Hollenstedt und Moringen schafften die Schützlinge von Oliver Glatz, der vier Nachrücker aus der B-Jugend in sein Team eingebaut hatte, nach einjähriger Abstinenz die Rückkehr in die höchste niedersächsische Spielklasse. Hier belegen Künzler, Pille und Co. derzeit den vierten Platz.hjk



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt