weather-image
33°
×

Magerkurth sichert 07 II ersten Punkt

Fußball (kf). Auf dem Kunstrasenplatz gelang Kreisliga-Schlusslicht Preußen Hameln 07 II mit dem 3:3 (2:2) gegen den VfB Eimbeckhausen die erste faustdicke Überraschung in der laufenden Saison. Oberliga-Leihgabe Maximilian Magerkurth (17.) brachte 07 früh in Führung, Popoci glich kurz vor der Pause zum 2:2 aus. Nach den Toren von Kirsch (23.), Routinier Lübbering (33.) und M. Wehmann (63.) sah der VfB fast schon wie der sichere Sieger aus. Doch erneut Magerkurth (72.) machte den ersten Punktgewinn der Preußen perfekt. Stark spielte der A-Jugendliche Muche, der Eimbeckhausens Torjäger Wehmann weitestgehend im Griff hatte.

veröffentlicht am 25.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige