weather-image
19°
×

Mader ist für die DM gerüstet

Rollkunstlauf (hjk). Larissa Mader stellte jetzt auch bei einem internationalen Wettbewerb in Paris ihr großes Talent unter Beweis. Die Rollkunstläuferin vom RESC Hameln startete in der Jugendklasse gegen starke Konkurrenz aus Frankreich, Dänemark und Deutschland. Nach einer fehlerfreien Kurzkür mit Doppelaxel und Dreifachsalchow lag sie bereits auf Platz zwei, den sie dann in der Kür verteidigte. Zwar gelang hier der Dreifachsalchow nicht so gut, dafür legte sie aber den Doppelaxel und Dreifachtoeloop sowie Doppelsprünge und Waagepirouetten perfekt aufs Parkett. Somit ist Larissa Mader bestens für die deutsche Meisterschaft Ende Juli in Heilbronn gerüstet. Außerdem hofft die Hamelnerin auf die Fahrkarte zu den Europameisterschaften, die in Paris ausgetragen werden.

veröffentlicht am 13.07.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:41 Uhr

Einen starken Auftritt legte Larissa Mader vom RESC Hameln beim in Paris ausgetragenen Wettbewerb „Prestige International d’Issy“auf das Parkett.

Foto: pr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige