weather-image

Lüdtke und Flemes zum TSV Nettelrede

Fußball (aro). Der Transfer von Pascal Lüdtke zum Kreisligisten TSV Nettelrede ist in trockenen Tüchern: Der defensive Mittelfeldspieler, der vor knapp eineinhalb Jahren mit dem TSV Hamelspringe den Kreispokal gewann, bevor er zum Bezirksoberligisten Germania Egestorf/Langreder wechselte, ist bereits der zweite namhafte Neuzugang der Grönjer. Mit Sascha Flemes, der aus Tündern kommt, wurde ein weiterer Spieler mit Bezirksoberligaerfahrung an den Deister geholt.

veröffentlicht am 07.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt