weather-image
33°

SpVgg. setzt auch in Gehrden auf Sieg

Loges feilt noch an der Abwehr

Fußball (kf). Nach dem 5:3-Heimerfolg gegen Union Stadthagen soll die Erfolgsserie der SpVgg. Bad Pyrmont auch am Sonntag (15 Uhr) beim SV Gehrden nicht reißen. „Wir wollen trotz des schlechten Wetters spielen und erneut drei Punkte holen“, ist für Trainer Andreas Loges wichtig. „Es bringt nichts, wenn der Rhythmus nach einer Woche schon wieder unterbrochen wird.“

veröffentlicht am 26.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 02:21 Uhr

Auch Nico von Stietencron will in Gehrden spielen. Foto: haje

Beim Training feilte der Coach vor allem an der Abwehr, denn mit den drei Gegentoren der Vorwoche war er nicht zufrieden. Umso mehr war er am gegen Stadthagen von Robert Dunikowski angetan. Der 19-jährige Nachwuchsspieler gefiel nicht nur mit zwei Toren, sondern auch mit einer spielerisch überzeugenden Vorstellung gegen die Unioner.

Große Veränderungen wird Loges in Gehrden nicht vornehmen. „Die Ansätze waren gut, und ich sehe auch keinen Grund die Mannschaft umzubauen“, war für ihn schon beim Dienstag-Training Fakt.

In Bewegung gekommen ist bei der Spielvereinigung das Personalkarussell. Gespräche mit potenziellen Neuverpflichtungen laufen, neue Namen hielt man an der Südstraße aber noch unter dem Deckel. Fest steht aber, dass André Schönwälder die Roten zum Saisonende wieder verlassen wird. Er geht zurück zum SV Jerxen/Orbke.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?