weather-image
21°
×

Lachem Favorit im Kampf um den Stadttitel

Fußball (red). Kreisligist SV Lachem-Haverbeck richtet am kommenden Sonntag ab 10 Uhr die 3. Hessisch Oldendorfer Stadtmeisterschaft in der Halle aus. Die Schützlinge von Trainer Mohammed Sen gehen als Titelverteidiger ins Rennen und wollen dabei ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Außerdem sind noch die Mannschaften von RW Hessisch Oldendorf, TuS Hessisch Oldendorf, VfB Hemeringen, TuS Rohden-Segelhorst, TSC Fischbeck, TSV Großenwieden und FSG Wickbolsen am Start. Zum Auftakt um 10 Uhr trifft im Kernstadt-Derby RW Hessisch Oldendorf auf den TuS. Es folgen die Partien Rohden/Segelhorst – Wickbolsen, Großenwieden – SV Lachem und Hemeringen – Fischbeck. Ende der Veranstaltung ist gegen 17 Uhr.

veröffentlicht am 18.01.2009 um 18:24 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige