weather-image
10°

Kreuzbandriss! Wieder lange Pause für Grobinsch

Hiobsbotschaft für die Basketballer des VfL Hameln: Zans Grobinsch fällt mit Kreuzbandriss erneut mehrere Monate aus.

veröffentlicht am 29.03.2012 um 10:41 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:55 Uhr

270_008_5361033_sp108_2903_4sp.jpg

Basketball (mha). Ein Fluch – so scheint es jedenfalls – liegt in dieser Saison auf den Basketballern des VfL Hameln. Denn das Verletzungspech hat die Korbjäger von Anbeginn der Spielzeit sogar bis über ihr Ende hinaus verfolgt. Zans Grobinsch ist nun der letzte Leidtragende. Seine schwere Verletzung aus dem finalen Spiel gegen Meister Bodfeld hat sich wie erwartet als Kreuzbandriss im rechten Knie herausgestellt. Außerdem ist auch noch ein Band im rechten Knöchel gerissen.

Für den 23-jährigen Studenten ist dieser Schicksalsschlag besonders tragisch, wieder droht ihm eine lange Wettkampf-Pause.

 

Mehr lesen Sie in der Donnerstag-Ausgabe der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt