weather-image
20°

Kreisverband kooperiert mit Schule Südstadt

Fußball (red). Der Kreisfußballverband Hameln-Pyrmont und die Grund- und Hauptschule Südstadt in Hameln schließen heute einen bis zum 23. Juni 2010 datierten Kooperationsvertrag. Ziel der Patenschaft ist es unter anderem, dass die Schülerinnen und Schüler der Sport AG an einem Schiedsrichter-Lehrgang teilnehmen und nach Möglichkeit die Ausbildung „Kinder- und Jugendtrainer“ absolvieren. Darüber hinaus soll die Integration der jungen Leute, die überwiegend einen Migrationshintergrund haben, gefördert werden. Die während der Patenschaft vermittelten Fähigkeiten sollen auch dazu führen, interessierte Schüler der Südstadt-Schule in örtliche Vereine zu vermitteln. Hierbei wird der Kooperationspartner Preußen Hameln 07 mitwirken.

veröffentlicht am 28.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare