weather-image
17°
×

Koß rüstet auf: Vier Neuzugänge für MTV Rohrsen

Handball (aro). Nachdem der Traum vom Aufstieg in die Landesliga für den MTV Rohrsen in der Relegation geplatzt ist, richtet Spielertrainer Sönke Koß den Blick schon wieder nach vorne. Mit Lars Knoke, Stefan Kunze, Thorsten Frevert und Torwart Ralf Wassmann stehen schon die ersten vier Neuzugänge fest. Für die neue Saison haben sich Koß und Co. in der WSL-Oberliga ehrgeizige Ziele gesetzt: „Wir wollen den Titel holen“, kündigt der Spielertrainer an, der bei der 30:35-Niederlage im letzten Relegationsspiel gegen die HSG Idensen mit elf Treffern der beste Torschütze seines Teams war. Zehnmal traf Sebastian Volbers.

veröffentlicht am 10.05.2010 um 17:57 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige