weather-image

Bad Pyrmont besiegt den TSV Kirchbrak 1:0

Konstantinidis macht’s

Fußball (red). Die SpVgg Bad Pyrmont legte zwar die Abschlussschwäche auch gegen Bezirksliga-Aufsteiger TSV Kirchbrak nicht ganz ab, doch am Ende reichte es zu einem knappen und verdienten 1:0 (1:0)-Erfolg. Das Tor des Tages erzielte Georgios Konstantinidis (28.). Noch vor der Pause vergaben Marco Heetel und Moritz Lott weitere gute Möglichkeiten. „Da haben wir es verpasst, weitere Treffer nachzulegen“, bedauerte Trainer Andreas Loges. Nach dem Seitenwechsel waren die Fußballer des TSV Kirchbrak etwas aktiver, sie konnten die Kurstädter allerdings zu keiner Zeit ernsthaft in Gefahr bringen.

veröffentlicht am 05.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt