weather-image
21°

3:2 gegen Fischbeck / Aerzen patzt in Bad Münder / Erster Saisonsieg für SW Löwensen

Klingen und Manser lassen Hastenbeck jubeln

Fußball (cp/kf). In der Leistungsklasse herrscht an der Spitze reichlich Spannung. Spitzenreiter MTSV Aerzen verlor bei TuSpo Bad Münder und der SV Hastenbeck zog mit dem 3:2 gegen den TSC Fischbeck gleich. Vor 100 Zuschauern machten Routinier Klingen (25., 35.) und Manser (45.) Hastenbecks Sieg perfekt. Apelt (12.) und Gerull (42.) trafen für den TSC. – Aerzens 1:0 doch von Conradi (29.) hielt in Bad Münder nur zwei Minuten. Dann glich Scholz für die Kurstädter aus. Yilmaz (63.) nutzte eine der wenigen Torchancen zum verdienten Siegtreffer.

veröffentlicht am 18.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 04:21 Uhr

Lutz Klingen (Hastenbeck)  nls


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?