weather-image
×

Klingen löst Schünemann bei Inter ab

Fußball (ro). Nach langer Trainersuche wurde Leistungsklassenklub Inter Holzhausen endlich fündig. Für den bekanntlich am Saisonende ausscheidenden Rolf Schünemann übernimmt Lutz Klingen das Ruder. Der jetzige Coach des Klassennachbarn SV Hastenbeck wird bei seiner Arbeit in Holzhausen von André Magerkurth unterstützt. „Die Perspektive bei Inter gefällt mir. Hier finde ich einen jungen Vorstand, dem man es sofort anmerkt, wie wichtig ihnen der Verein und die Mannschaft ist“, sieht Klingen dem Job mit großer Zuversicht entgegen. „Die Chemie stimmte von Anfang an“, ist auch Obmann Thomas Bertram von der richtigen Wahl überzeugt. In der Winterpause hat sich Holzhausen derweil mit Angreifer Kay Reinhold (TuS Wöbbel) eine zweite Verstärkung an Land gezogen. Zuvor war bereits Michael Stuckmann von SW Löwensen an die Pyrmonter Bahnhofstraße gewechselt.

veröffentlicht am 31.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt