weather-image
14°

Klein Berkel zum Kellerduell nach Degersen

Fußball (red). Der TSV Klein Berkel muss am heutigen Dienstag in der Bezirksliga nachsitzen. Die Mannschaft von Trainer Siegfried Motzner, die acht Punkte auf dem Konto hat, gastiert um 19 Uhr beim SV Degersen (9). „Wir wollen mit einem Sieg beim Tabellenvorletzten die Rote Laterne abgeben“, gibt sich der Coach zuversichtlich. Allerdings fehlen ihm heute berufsbedingt Martin Rietsch und Lars Meisel. Der A-Junioren-Spieler Jan-Lukas Schmidt kann mit einem Einsatz auf dem kleinen Platz in Degersen rechnen.

veröffentlicht am 16.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt