weather-image
17°
Taekwondo-Kämpfer vom TC Hameln landet auf Platz sechs

Kentsch glänzt bei Dutch Open

Taekwondo (ro). Fabian Kentsch vom TC Hameln zeigte sich auch auf internationaler Ebene von seiner besten Seite und landete bei den Dutch Open in Nimwegen auf dem sechsten Platz. Der 15-Jährige, der das Bundesland Niedersachsen in den Niederlanden vertrat, musste sich in der Jugendklasse gegen 25 Konkurrenten behaupten. Mit einer starken Präsentation und einer sauberen Technik schaffte er den Einzug bis in die Finalrunde der besten Acht. Am kommenden Samstag startet Kentsch bei einem Turnier in Kassel.

veröffentlicht am 12.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_4103811_270_008_41.jpg

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare