weather-image
17°

Jungschützen sorgen für viel Spannung

Schießen (red). 74 junge Schützen starteten bei den Kreismeisterschaften Luftgewehr, Luftgewehr-Dreistellungskampf und Luftpistole. Dank der um einen Ring besseren letzten Zehnerserie holte sich mit dem Luftgewehr bei den Schülerinnen Kai-Viktoria Schirmag (177 Ringe/Ohr) den Titel vor Bianca Glinke (Rohden). Bei den Mannschaften gewann Wallensen vor Rohden (beide 905). Im Wettbewerb Luftgewehr-Dreistellung siegte Schirmag (286). Bei der Jugend hatte mit dem Luftgewehr Lukas Scholz (Afferde/365) die Nase ebenso vorn wie Vereinskollege Moritz Rose (378) bei den Junioren B. Sven-Cedric Berg (371) vom SV Hameln überragte bei den A-Junioren.

veröffentlicht am 22.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:41 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare