weather-image
15°
×

Junge „Eichen“ in Bad Salzuflen chancenlos

Fußball (cp). Mit einer 0:3 (0:1)-Niederlage beim SC Bad Salzuflen starteten die B-Junioren des TuS WE Lügde in die Bezirksliga-Relegation. Nach ausgeglichener erster Halbzeit mussten die Lügder mit dem Pausenpfiff das 0:1 hinnehmen. In Halbzeit zwei dominierten klar die Gastgeber und bauten das Resultat zum 3:0 aus. Wenn Bad Salzuflen am Mittwoch auch gegen die SpVgg. Brakel gewinnt, ist der Bezirksliga-Zug für die jungen „Eichen“ bereits frühzeitig abgefahren.

veröffentlicht am 14.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige