weather-image
×

A-Junioren von Grohnde und Königsförde steigen in den Bezirk auf / Tündern und Salzhemmendorf schaffen Double

Jubel ohne Grenzen – hier grüßen die Kreismeister

Fußball (rhs). Kollektiver Jubel – die jungen Kreismeister lassen grüßen. Als letzte sicherten sich nun die F-Junioren der JSG ESV Hameln/07 und die G-Junioren der JSG Deister-Süntel-United II bei der Endrunde in Hamelspringe die begehrte Trophäe. Bei den A-Junioren holte sich die JSG Börry/Grohnde (50 Punkte) als Meister der Kreisliga hauchdünn den Titel vor der JSG Königsförde/Halvestorf (49). Beide Mannschaften spielen künftig in der Bezirksliga. Grohnde plant zudem noch eine Spielgemeinschaft mit der TSG Emmerthal.

veröffentlicht am 23.06.2010 um 14:52 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 14:41 Uhr

Im Entscheidungsspiel der beiden Staffelsieger hatte Eintracht Afferde bei den B-Junioren mit 2:0 die Nase gegen den TSV Bisperode vorn und steigt ebenfalls in den Bezirk auf. C-Juniorenmeister wurde die JSG Königsförde/Halvestorf, die sich mit 43 Punkten vor BW Salzhemmendorf (37) durchsetzen konnte. Sowohl die Elf von Trainer Sfalanga wie auch Salzhemmendorf und der Dritte Germania Hagen haben allerdings auf den Aufstieg verzichtet, so dass alle weiter im Kreis spielen werden. „Weiter runtergehen und ein anderes Team zum Aufstieg zu überreden, hätte einfach keinen Sinn gemacht“, so der Spielausschussvorsitzende Werner Jorns. Bei den D-Junioren war der HSC BW Tündern der Überflieger der Saison. Die Elf von Trainer Dirk Schumachers holte sich mit 16 Punkten Vorsprung nicht nur den Kreistitel, sondern ließ sich auch als Kreispokalsieger feiern und wurde zudem Vizemeister im Bezirk. Nicht minder erfolgreich agierten die E-Junioren von Blau-Weiß Salzhemmendorf, die mit 54 Punkten souverän vor SW Löwensen (45) Meister wurden und sich ebenfalls auch als Pokalsieger feiern lassen durften.

Kreismeister der F-Junioren: JSG ESV/Preußen Hameln 07.

Links: Kreismeister der C-Junioren: Die JSG Königsförde/Halvestorf.

2 Bilder

Rechts: Kreismeister der G-Junioren: JSG Deister-Süntel-United II.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt