weather-image
×

Indoor-Cup lockt zwölf Frauenteams

Fußball (kf). Zwölf Frauenmannschaften kämpfen am Samstag ab 12 Uhr in der Sporthalle Coppenbrügge erstmals um den Indoor-Wanderpokal des SC Diedersen. Der Einladung des Bezirksligisten, der mit zwei Teams antritt, sind zehn Mannschaften gefolgt. Der SC Diedersen I spielt in der Vorrundengruppe A gegen den FC Bennigsen, Eintracht Hameln II, SG Königsförde/Klein Berkel, VSV Hohenbostel und Hannover 96. In der Gruppe B tritt Diedersens zweite Mannschaft gegen Bezirksoberligist Eintracht Hameln I, MTV Lauenstein, 1. FC Wunstorf, SF Osterwald und TuS Kleefeld an. Schon die Vorrundenspiele versprechen Spannung, denn nur die Ersten beider Gruppen ziehen am Ende eines langen Turniertages ins Finale ein. Das wird um ca. 18.30 Uhr angepfiffen. Zuvor steigen bereits ab 17.35 Uhr alle Platzierungsspiele. Die Spielzeit beträgt 1 x 10 Minuten.

veröffentlicht am 03.02.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige