weather-image
31°
×

Hupe drückt auf die Tube

Fußball (kf). Der RSV Göttingen 05 sicherte sich den Sieg beim McDonald‘s Junior-Cup des HSC BW Tündern. Das Finale entschieden die Göttinger erst im Neunmeter-Schießen gegen den TSV Limmer. Im Spiel um Platz drei setzte sich die JSG Deister-Süntel United I mit 4:3 gegen den MTV Bevern durch. Die beiden United-Teams stellten mit Nicolas Hupe (9 Treffer) den besten Torschützen und mit Mirco Imhoff den überragenden Torhüter des Turniers. Als bester Spieler des Junior-Cups wurde Patryk Galimsky von Preußen Hameln 07 geehrt.

veröffentlicht am 22.12.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige