weather-image
×

Hüft-OP! Felix Platte muss unters Messer

DARMSTADT. Schlechte Nachricht für Felix Platte: Der Bundesliga-Profi vom SV Darmstadt 98, der aus dem Lügder Ortsteil Sabbenhausen stammt, muss an der Hüfte operiert werden und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

veröffentlicht am 20.07.2016 um 09:04 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:17 Uhr

„Es ist einfach nur noch bitter! Ich hatte mich so auf diese Saison gefreut und jetzt werde ich wieder durch so ein Mist gebremst“, schrieb der 20-Jährige auf seiner Facebook-Seite und kündigte an: „Ich werde alles dafür geben, so schnell wie möglich gestärkt zurückzukommen.“ Platte, der ein weiteres Jahr von Schalke 04 ausgeliehen wurde, plagt sich bereits seit einiger Zeit mit Hüftbeschwerden herum. Die Ursache sei eine „degenerative Veränderung im Bereich der Hüften“. Eine Operation sei unumgänglich, um Plattes Einsatzfähigkeit langfristig zu sichern. Darmstadt sportlicher Leiter Holger Fach sagte: „Wir bedauern sehr, dass uns Felix Platte nun auf unbestimmte Zeit fehlen wird. Gleichzeitig wünschen wir ihm einen bestmöglichen Heilungsverlauf und sichern ihm dabei jegliche Unterstützung zu.“ aro/dpa



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt