weather-image
17°
Achtelfinalspiele des WSL-Pokals ausgelost

HSG fordert den TC

Handball (kf). Ausgelost wurden bereits die Achtelfinalspiele des WSL-Pokalwettbewerbs, die am 7. und 8. November ausgetragen werden. Derbystimmung dürfte vor allem bei den Frauen aufkommen, wenn Landesligist TC Hameln vom WSL-Oberligisten HSG Lügde/Bad Pyrmont gefordert wird. Die weiteren Begegnungen: MTV Holzminden - Delligser SC, TC Bodenwerder - TV 87 Stadtoldendorf, SV Warmsen - HSG Exten/Rinteln, Alfeld II - HSG Gronau/Barfelde, Rodewald - MTV Rohrsen II, Liebenau II - TSV Eystrup, Hohnhorst/Haste - HSG Idensen/Wunstorf.

veröffentlicht am 08.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:21 Uhr

Bei den Männern kommt es zu folgenden Spielen: Rodewald - Liebenau, Holzminden II - Rohrsen II, Exten/Rinteln - TSV Groß Berkel, MTV Bevern - Alfeld III, DJK BW Hildesheim - MTV Harsum, Himmelsthür III - Gronau/Barfelde, Binnen - Fuhlen/Hessisch Oldendorf II, Auhagen II - Eystrup II.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare