weather-image
×

HSC-Nachwuchs geht leer aus

Fußball (red). Bei der Bezirksmeisterschaft in Stadthagen gab es für die D-Junioren des HSC BW Tündern nicht viel zu erben. Lediglich gegen Lauenau gab es einen Sieg für den Kreismeister. Nach Niederlagen gegen den späteren Titelträger Havelse (0:2) und Steyerberg (2:4) reichte es nur zu Platz drei in der Vorrunden Gruppe A. Auch Tünderns D-Juniorinnen blieb der Erfolg auf Bezirksebene versagt. Nach Niederlagen gegen Algestorf (0:5), Husum (1:5) und den neuen Bezirksmeister Ahlten (0:9) kam das Aus in Hannover ebenfalls schon in der Vorrunde.

veröffentlicht am 15.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt