weather-image
×

Mädchen-Duo des VfL Hameln überzeugt beim A-Ranglistenturnier in Nordhorn / Badminton

Hoffmann und Blumenthal lösen das LM-Ticket

Badminton (rhs). Nele Hofmann und Hanna Blumenthal vom VfL Hameln gehören zu den besten Nachwuchsspielerinnen in Niedersachsen. Dieses Prädikat unterstrich das Duo einmal mehr beim Landes-A-Ranglistenturnier im emsländischen Nordhorn.

veröffentlicht am 24.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr

In der am stärksten besetzten Altersklasse U 15 entwickelte sich die 13-jährige Nele Hoffmann im Mixed an der Seite von Alexander Velling (Drömling) zum Favoritenschreck. Denn sie gewannen von fünf Partien vier und wurden beim Sturm auf die Spitze erst vom späteren Siegerpaar Friedrich/Pfaffe (Pennigsehl/Hohnhorst) gestoppt.

Im Mädchendoppel spielte die Tochter von Trainerin Cathrin Hofmann an der Seite von Annika Schober (Mellendorf) und wurde Achte.

Die 12-jährige Hanna Blumenthal erkämpfte sich in der Klasse U 13 mit ihrer Partnerin Annika Hogh (TC Bissendorf ) den vierten Platz, obwohl sie vorher noch nie zusammen gespielt hatten.

Im Kampf um Rang drei verloren die beiden gegen Moses/Miolitor (Heeßel/Hohnhorst) in drei Sätzen. Auch im Mixed wusste Blumenthal zu überzeugen. Mit Sebastian Keller (Gifhorn) wurde der sechste Platz erkämpft.

Hoffmann und Blumenthal dürften sich nach diesen guten Leistungen die Fahrkarten für die Landesmeisterschaften der Schüler, die im Oktober stattfinden, gesichert haben..

Zum vierköpfigen Hamelner Team gehörten ferner Fenja Oberbrodhage (15) und Moritz Blumenthal (14). Im gemischten Doppel (U 17) wurden sie 16. Fenja landete zudem noch im Mixed mit Jule Viets (Stade) auf Rang 13.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt