weather-image

Hilligsfeld hofft gegen Nettelrede auf Revanche

Fußball (ro/kf). In der Kreisliga ist der TB Hilligsfeld heute (19 Uhr) Gastgeber für den TSV Nettelrede. Spielertrainer Andreas Scheler geht mit klaren Vorstellungen ins Spiel. Er will die 3:4-Hinspielniederlage korrigieren. „Wir müssen allerdings unsere Chancen besser nutzen“, weiß TB-Sprecher Bernd Hensel. Wieder im Aufgebot steht Christian Hensel.

veröffentlicht am 04.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt