weather-image
19°
Sfalanga und Walz treffen beim 2:0-Sieg gegen Union Stadthagen

Halvestorf wieder Tabellenführer

Fußball (aro). Die SSG Halvestorf eroberte sich durch einen 2:0-Heimsieg gegen Union Stadthagen die Tabellenführung in der Bezirksliga zurück. Die Elf von Trainer Ralf Fehrmann stieß den TSV Barsinghausen vom Thron, der beim 0:0 gegen Schlusslicht VfR Evesen patzte.

veröffentlicht am 04.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:41 Uhr

Überzeugen konnte die SSG, die sich kaum Torchancen herausspielte, allerdings nicht. Der Tabellenzehnte entpuppte sich als unbequemer Gegner. Selbst nach dem 1:0 (54.) durch Johannes Sfalanga tat sich die SSG schwer. Union hatte einige gute Möglichkeiten den Ausgleich zu erzielen, weil die Abwehr nicht sattelfest war. „Wir haben den Gegner eingeladen, Tore zu schießen“, ärgerte sich Fehrmann über die Stellungsfehler. Nachdem Jannik Schmidt eine Flanke knapp am Pfosten vorbei köpfte, sorgte Paul Walz mit dem 2:0 (83.) für die Entscheidung.

Halvestorf: Moniac, Bock, Martensen, Mustafa (63. Diener), Walz, Selensky, Hau, Demirkaya (74. Schmidt), Günzel, J. Sfalanga (84. Gljanz), Aslan.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare