weather-image
14°
×

Halvestorf siegt - Klein Berkel erreicht 2:2

Hameln (hjk). Im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga ließ sich die SSG Halvestorf-Herkendorf nicht überraschen. Der Tabellendritte besiegte den Rangzeiten TSV Barsinghausen nach intensivem Kampf knapp aber nicht unverdient mit 2:1 (1:0).

veröffentlicht am 21.04.2009 um 21:57 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:21 Uhr

Zur gleichen Zeit erreichte der TSV Klein Berkel ein ganz wichtiges 2:2 beim VfR Evesen.

 

 Mit jetzt 50 Punkten rückten Halvestorfs Fußballer dem TSV, der drei Spiele mehr ausgetragen hat, bis auf einen Zähler auf den Pelz. Kasper und Aslan trafen für Halvestorf.

 Der in akuter Abstiegsgefahr schwebende TSV Klein Berkel zog sich beim Tabellenachten VfR Evesen sehr gut aus der Affäre.  Um ein Haar hätten die Klein Berkeler sogar den ganz großen Coup gelandet, doch Bierwirth verschoss in der letzten Minute einen Foulelfmeter.  Der TSV scheint aber trotzdem  für den „Keller-Hit“ gegen den FC Springe gerüstet zu sein. Die Klein Berkeler Treffer markierten Meyer und Gess.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt