weather-image
23°

Hit in Hameln gegen Stadtoldendorf

Hajo Wulff hat den Sieg fest im Blick

Handball (jko). In der Oberliga steht das nächste Spitzenspiel an: Der Tabellenzweite VfL Hameln (13:3 Punkte) erwartet am heutigen Sonnabend um 19.15 Uhr den Dritten TV 87 Stadtoldendorf (10:4) zum Schlagabtausch. Das Derby gegen den Konkurrenten aus dem Nachbarkreis Holzminden liefert zudem reichlich zusätzliche Brisanz durch die Tatsache, dass mit Dominik Niemeyer und Marek Staniszewski zwei ehemalige Hamelner nun das Trikot der Gäste tragen und mit Björn Schubert ein Ex-Stadtoldendorfer in Diensten des VfL steht.

veröffentlicht am 23.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_4190342_sp_209_241.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt