weather-image
21°
Beachvolleyball: Müheloser Einzug ins DM-Viertelfinale

Gelungener Start von Bergmann/Harms

TIMMENDORFER STRAND. Die Hamelner Beach-Boys Philipp-Arne Bergmann und Yannick Harms machten bereits am ersten Tag mit Topleistungen den Einzug ins Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft perfekt.

veröffentlicht am 31.08.2018 um 19:47 Uhr

Philipp-Arne Bergmann (li.) und Yannick Harms
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am Timmendorfer Strand startete das TC-Duo mit einem 21:14; 21:14-Sieg gegen Wolf/Wolf. Und machte dann mit dem 21:18; 21:19-Erfolg gegen das Duo Popp/Stadie frühzeitig den Einzug in die Runde der besten Acht perfekt. Die Viertelfinal-Partie wird am Samstag (17 Uhr) ausgetragen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare