weather-image
29°

Fecht-Silber für Golod und Wendt

Fechten (ro). Vassili Golod vom TC Hameln überzeugte beim 20. Till-Eulenspiegel-Turnier in Braunschweig auf der ganzen Linie. Bei seinem Doppelstart gewann der Florettfechter Bronze in der Juniorenrunde und Silber bei der A-Jugend. Im spannenden Finale unterlag Golod seinem Kontrahenten Marius König erst in der Verlängerung mit 12:13. Erfolgreich präsentierten sich auch die übrigen TC-Musketiere. Silber sicherte sich Nico Wendt im Schülerjahrgang ’98 und Bronze holte Esther Büttner in der B-Jugend. Im Damenflorett der A-Jugend zeigte Melissa Aubertin einen engagierten Auftritt und wurde Vierte. Ebenso wie Luis Kirschning im Schülerjahrgang ’97. Für Maximilian Oltersdorf blieb Platz sieben.

veröffentlicht am 04.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:41 Uhr

Vassili Golod

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare