weather-image

Emmerthaler Angriffsflaute

Fußball (hjk). Die TSG Emmerthal kommt einfach nicht in die Puschen. Selbst gegen den designierten Kreisliga-Absteiger SG Flegessen reichte es gestern Abend nur zu einem mageren 0:0. „Bei uns im Angriff läuft derzeit einfach nichts zusammen. Wir versieben reihenweise gute Chancen“, haderte Trainer Markus Schwarz, der beim nächsten Spiel in Eimbeckhausen jetzt selbst noch einmal mitmischen will. „Irgendwie werde ich den Ball schon ins Tor kriegen“, so der 43-Jährige.

veröffentlicht am 23.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 19:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt