weather-image
17°
Weibliche A-Jugend des TC Hameln belegt bei der LM achten Platz

E-Jugend-Faustballer sind Spitze

Faustball (aro). Die Faustballer des TC Hameln waren im Großeinsatz. Die E-Jugend gewann in der Kreisliga gegen Empelde (30:10), Letter 05 II (30:22 und 30:10), TK Hannover I (30:20) und Essenrode (31:20). Damit führen die jungen Hamelner die Tabelle an. In der Bezirksliga musste sich die weibliche C kampflos geschlagen geben, weil nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung standen. Die weibliche A-Jugend belegte bei der Landesmeisterschaft in Hagenah den 8. Platz. Nach zwei Niederlagen gegen Schneverdingen (5:11, 5:11) und Ahlhorner SV (8:11, 9:11) sowie einem Remis gegen Brettorf (9:11, 11:9) belegte der TC nur den vierten Platz in der Vorrundengruppe. Im Spiel um Platz sieben musste sich das Team mit 12:14 und 6:11 gegen den TKH geschlagen geben. Tags darauf gewannen die Spielerinnen in der Frauen-Bezirksliga alle fünf Spiele mit 2:0.

veröffentlicht am 19.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 12:41 Uhr

Auch das Männer-45-Team konnte alle Spiele der Bezirksliga gewinnen. Für den privat verhinderten Heribert Maring sprang kurzfristig Peter Griesbach ein. Die Spiele gegen Steimbke, den MTV Nordel, die Turnerschaft Hannover und den VfB Hannover gingen jeweils mit 2:0 Sätzen an den TC Hameln.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare