weather-image
23°

Rohrsen beendet Saison mit 26:25-Erfolg / Goldene Handball-Schuhe für Konstanze Koß

Ein Sieg zum Abschied von Malte Witkop

Handball (kf). Einen starken Abschied bescherten die Oberliga-Frauen des MTV Rohrsen nicht nur ihrem Erfolgstrainer Malte Witkop, sondern auch Konstanze Koß. Sie hängt ihre Handballschuhe – ein Paar hatte ihre Mannschaft für sie als Erinnerung extra vergolden lassen – nun an den Nagel. Das letzte Rohrsener Saisonspiel gegen den MTV PE Celle schaute sich auch Neuzugang Saskia Diedrichs an. Doch der erste Auftritt der Regionalliga-Spielerin aus Springe wird auf sich warten lassen. Im letzten Punktspiel der HSG Hattorf-Schwiegershausen zog sie sich einen Kreuzbandriss zu.

veröffentlicht am 10.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 15:21 Uhr

Dankeschön: Rohrsens Handballchef Thomas Niepelt überreicht Malt

Mit dem 26:25 (10:13) gegen Celle beendete Rohrsen eine Saison, die besser kaum hätte laufen können. „28:24 Punkte und ein einstelliger Tabellenplatz – damit liegen wir absolut im Soll“, freute sich Abteilungsleiter Thomas Niepelt.

Nach dem 13. Saisonerfolg sah es lange Zeit aber nicht aus, denn schon vor der Pause hatte sich Celle auf 12:7 abgesetzt. Richtig ins Spiel kam Rohrsen erst nach dem 17:19. Da gaben Schostag und Co. mächtig Gas. Sechs Tore in Folge läuteten die Wende ein. Fünf Minuten vor dem Abpfiff war die Partie beim 26:21 entschieden. Beim anschließenden Schaulaufen taten dann auch die vier Gegentore nicht mehr weh.

MTV Rohrsen: Michaela Schostag, Neumann – Stöber, Tyce (3), Sonntag (1), Manuela Schostag (10/2), Kohnke-Zander, Koß (1), Orsulic (5), Peyerl (2/1), Symann (1), Brandt (1), Griese (2).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?