weather-image

Ein Freistoß von Maedchen schockt Klotz-Elf

Fußball (hjk). Ein herrliches 30-Meter-Freistoß-Tor von Maedchen unmittelbar nach dem Wiederanpfiff brachte den VfB Hemeringen gestern Abend im Kreisliga-Heimspiel gegen den VfB Eimbeckhausen auf die Verliererstraße. Am Ende hieß es für die um den Klassenerhalt kämpfenden Schützlinge von Trainer Klotz 3:4 (2:2). Fabrizius (4., 85.) und Pede (42.) trafen für Hemeringen. In Eimbeckhausens Trefferliste trugen sich neben Maedchen, der das 3:2 besorgt hatte, noch Kirsch (16., 33.) und Wehmann ein. Bei den Gastgebern kam mit Altliga-Keeper Andreas Klemme (44) in dieser Saison bereits der zehnte (!) Torhüter zum Einsatz – Rekord!

veröffentlicht am 21.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt